Laden & Pflegen

Wie lädt der Stielstaubsauger?

Du lädst den Staubsauger mit einem Ladekabel. Der Akku muss beim Ladevorgang nicht im Gerät sein. Du kannst den Akku einfach entnehmen und an jeder Steckdose laden laden. Du kannst den Akku auch in der Wandhalterung laden. Bringe dazu die mitgelieferte Wandhalterung an der Wand in der Nähe einer Steckdose an, um Deinen hoogo S4 platzsparend zu laden. Mit dem optional erhältlichen Zusatz-Akku kannst Du auch Staubsaugen, während der andere Akku noch geladen wird und so die Laufzeit des Gerätes verdoppeln.


Wie lange dauert es, bis der Akku wieder vollgeladen ist?

Nach maximal 3,5 Stunden ist der Akku wieder vollständig geladen. Die LEDs am Akku zeigen den Ladefortschritt an. Je mehr LEDs blinken, desto voller ist der Akku. Wenn alle fünf LEDs fünf Minuten leuchten, ist der Akku vollständig aufgeladen. Für die maximale Lebensdauer des Akkus solltest Du den Akku nach vollständiger Ladung von der Stromversorgung trennen.


Was bedeutet die Anzeige auf dem Stielstaubsauger hoogo S4?

Die LED-Anzeige auf dem Stielstaubsauger hat zwei Funktionen. Während des Ladevorgangs blinkt sie und zeigt so den Ladefortschritt an. Alle fünf LEDs leuchten dauerhaft, wenn der Akku vollständig aufgeladen ist. Ist der hoogo S4 nicht an den Strom angeschlossen, dienen die LEDs als Batterieanzeige. Je weniger LEDs leuchten, desto leerer der Akku.


Wie wird der Staubbehälter entleert?

Der Staubbehälter kann nur eine begrenzte Menge Schmutz aufnehmen. Du solltest ihn deshalb regelmäßig leeren, spätestens jedoch, wenn die Saugleistung nachlässt.
Zum Leeren einfach den Staubbehälterdeckel öffnen und den Staubbehälter über einen Mülleimer halten. Nun den Behälter mit leichten Schlägen ausklopfen und gegebenenfalls mit einem trockenen Tuch nachwischen.


Wie reinige ich den Ausblasfilter des hoogo S4?

Regelmäßige Reinigung wichtig, sonst setzt sich der Filter mit Staub zu und behindert den Luftstrom. Als Folge vermindert sich die Saugleistung in der Düse. Um den Ausblasfilter zu reinigen, drück zunächst die Arretierung zur Entriegelung des Filters. Entnimm den Filter und klopfe ihn leicht aus oder bürste ihn mit einer weichen Bürste. Dazu eignet sich zum Beispiel die Möbelbürste. Setz den Filter wieder ein. Reinige den Filter ausschließlich trocken, da er durch Wasser und Nässe beschädigt wird.


Wie wird der Staubbehälter gereinigt?

Um den Staubbehälter optimal zu reinigen, solltest Du den Filter nach dem Ausklopfen des Staubbehälters gelegentlich auswaschen. Dazu zunächst den Staubbehälter über dem Mülleimer ausklopfen. Dann den Filter aus der Einheit entnehmen und bei Bedarf nochmals ausklopfen. Danach kannst Du den Filter mit klarem Wasser abwaschen. Lass den Filter mindestens 24 Stunden bei Raumtemperatur trocknen, bevor Du ihn wieder ins Gerät einsetzt.


Wie wird die Bürstenwalze gereinigt?

Verschmutzungen können die Drehbewegung der Bürstenwalze beeinträchtigen. Deshalb empfehlen wir Dir eine regelmäßige Reinigung. Schalte dazu den hoogo S4 aus und drück die untere Arretierung am Saugrohr, um zuerst die Bodendüse zu entriegeln. Zieh die Bodendüse vom Saugrohr ab und löse die Befestigung der Walze an der Seite der Bodendüse. Sollte diese sich nicht sofort lösen, kannst Du eine Münze zu Hilfe nehmen. Nun entnimmst Du die Bürstenwalze und kannst sie von Verunreinigungen befreien. Falls erforderlich, eine Pinzette oder kleine Schere nutzen. Zum Einsetzen wieder die Arretierung schließen und die Bodendüse auf das untere Ende des Saugrohrs setzen.


Sind Staubsaugerbeutel zum Ersatz in den Staubsammler notwendig?

Nein, Du brauchst keinen Staubsaugerbeutel für deinen hoogo S4. Einfach das entsprechende Fach öffnen, Behälter herausnehmen und entleeren.


Wie oft muss der Staubbehälter geleert werden?

Dies hängt immer von der Nutzungshäufigkeit und der Menge an eingesaugtem Schmutz ab. Du solltest den Staubbehälter jedoch spätestens dann reinigen, wenn die Saugleistung nachlässt.


Was passiert, wenn der Akku des Stielstaubsaugers während des Saugens leer ist?

Wenn der Akku leer ist, schaltet sich der hoogo S4 aus und Du musst ihn ans Ladekabel anschließen. Nach maximal 3,5 Stunden ist er wieder vollständig aufgeladen.