FAQ hoogo B3+

Du fragst, wir antworten.

Du hast Fragen zum hoogo B3+, zu Ersatzteilen oder unserem Service? Wir haben Dir die wichtigsten Antworten auf häufig gestellte Fragen zusammengestellt.

Produkteigenschaften


Der hoogo B3+ ist der Beste seiner Klasse und sorgt für ein strahlendes Zuhause – egal ob in einer Wohnung oder einem Haus. Dank seines großen Aktionsradius von 11 Metern reinigst Du auch große Räume flexibel und ohne häufiges Umstecken. Der B3+ ist mit einem HEPA 14 Hochleistungsfilter ausgestattet und besonders für Allergikerhaushalte geeignet. Zum Zubehör gehören neben einer Universal-Eco-Bodendüse verschiedene Spezialdüsen für schonende und gleichzeitig kraftvolle Reinigung aller Untergründe. 

Mit seinem umfangreichen Zubehör eignet sich der hoogo B3+ für jeden Bodentyp. Egal ob Parkett, langflorige Teppiche oder Fliesen, die umschaltbare Rollendüse kannst Du einfach per Fußtaste bedienen und so einen schonenden Einsatz auf Parkett und tiefengründliche Reinigung auf Teppich ermöglichen. Die spezielle Parkettdüse reinigt dank dem Aufsatz mit Borstenkranz gründlich und ohne Kratzer zu hinterlassen Parkett und andere Hartböden. Einfach die Bürste am Ende des Saugrohrs abziehen und aufstecken. 

Mit 72 db(A) ist der hoogo B3+ angenehm leise uns stört Dich nicht im Alltag.

Der Lieferumfang des B3+ enthält umfangreiches Zubehör: Die Universalbürste eignet sich für alle Bodentypen. Zudem erhältst Du eine spezielle Parkettdüse, Fugendüse, Möbelbürste und Polsterdüse. Zwei Swirl-Microporstaubbeutel mit Hygiene-Verschluss sind außerdem in Deinem Paket enthalten. 

Laden & Pflegen


Der Staubsauger enthält eine Staubfüllanzeige. Das Sichtfenster der Staubfüllanzeige wird bei fortschreitendem Füllgrad des Staubbeutels blau ausgefüllt. Du solltest den Staubbeutel spätestens dann wechseln, wenn die Staubfüllanzeige komplett blau ausgefüllt ist. 

Um den Staubbeutel zu wechseln, schaltest Du den B3+ aus und drückst die Arretierung am Staubsaugerdeckel. Nun kannst Du den Staubsaugerdeckel öffnen und den Staubbeutel entnehmen. Entsorge den Staubbeutel in den Hausmüll, es sei denn, der Beutel enthält Schmutz, der nicht für den Hausmüll zulässig ist. Setze nun einen neuen Staubbeutel in das Fach ein und kontrolliere, ob dieser richtig sitzt und an keiner Stelle übersteht. Schließe nun den Deckel, bis dieser hörbar einrastet. 

Zur Reinigung des Motorfilters schaltest Du den Staubsauger aus und drückst die Arretierung am Staubsaugerdeckel. Entnimm zunächst den Staubbeutel und klappe anschließend den Filterhalter auf. Nun kannst Du den Motorfilter entnehmen. Klopfe ihn über einem Mülleimer aus und spüle ihn mit kaltem Wasser nach. Nun den Motorfilter an der Luft oder auf einer Heizung vollständig trocknen lassen. Die Trocknungszeit auf einer Heizung beträgt etwa 24 Stunden, an der Luft bis zu 72 Stunden. Solltest Du den Staubsauger in der Zwischenzeit benötigen, nutze bei Bedarf einen Ersatzfilter, den Du über unseren Service bestellen kannst. Unseren Staubbeutelsets liegt jeweils ebenfalls ein Ersatzfilter bei. Nach vollständiger Trocknung setzt Du den Motorfilter wieder in die Halterung ein und schließt sie, bis sie einrastet. Anschließend Staubbehälter einsetzen und den Staubsaugerdeckel schließen. 

Den Ausblasfilter solltest Du regelmäßig säubern, da dieser sich sonst mit Staub zusetzen und den Luftstrom behindern kann. Zur Reinigung des Ausblasfilters den B3+ immer ausgeschaltet lassen. Drücke die Arretierung am Staubsaugerdeckel, um die Abdeckung zu öffnen. Drücke nun die Arretierung am Ausblasfilter und klappe die Filterabdeckung auf. Nun kannst Du den Ausblasfilter entnehmen. Klopfe den Filter leicht über dem Mülleimer aus oder bürste ihn mit einer weichen Bürste. Reinige den Ausblasfilter ausschließlich trocken, da er durch Nässe beschädigt wird. Anschließend den Ausblasfilter wieder einsetzen und den Staubsaugerdeckel verschließen. 

Ja, der Lieferumfang des hoogo B3+ enthält zwei Beutel der Marke Swirl mit einer Füllmenge von 3 Litern. 

Dies hängt immer von der Nutzungshäufigkeit und der Menge an eingesaugtem Schmutz ab. Du solltest den Staubbeutel jedoch spätestens dann austauschen, wenn die Anzeige blau gefärbt ist oder die Saugleistung abnimmt. 

Saugen & Reinigen


Der im B3+ verbaute HEPA 14 Abluftfilter reinigt die ausgeblasene Luft zu 99,995 % von bis zu 0,1–0,2 µm kleinen Partikeln wie Pollen, Viren, Allergenen und sogar Gerüchen. Dank dieser Luftreinigung ist der hoogo B3+ deshalb perfekt für Allergiker geeignet und findet auch in gesundheitsrelevanten Umgebungen seine Anwendung. 

Das Gerät verfügt über eine stufenlos verstellbare Saugkraftregulierung. So kannst Du die Saugleistung dem zu saugenden Untergrund anpassen:
• maximale Leistung: Nutze die maximale Leistung, um Hartböden und stark verschmutzte Bodenbeläge zu saugen.
• hohe Leistung: Nutze eine hohe Leistung, um Teppiche, Läufer und Ähnliches zu saugen.
• geringe Leistung: Nutze eine geringe Leistung, um Polstermöbel, Polster und Matratzen zu saugen.
• minimale Leistung: Nutze die minimale Leistung, um Gardinen, Vorhänge oder Ähnliches zu saugen.

Das easytouch® Teleskoprohr aus Stahl ist 90 cm lang und anhand einer leicht zu bedienenden Manschette höhenverstellbar. So kannst Du das Rohr ganz einfach auf Deine Körpergröße einstellen. Der ergonomisch gummierte Komfortgriff des Saugrohrs liegt zudem angenehm in der Hand. 

Das Kabel des B3+ umfasst 8 Meter. Vom Stecker über Schlauch, Saugrohr bis zur Bodendüse erhältst Du somit einen Aktionsradius von insgesamt 11 Metern. 

Der hoogo B3+ ist platzsparend zu verstauen. Du kannst den B3+ auf allen vier Rollen abstellen und benötigst eine Fläche von etwa 44x29 cm oder hochkant abstellen. Dann benötigst du eine Fläche von 24x22 cm.

Gerät & Zubehör


Ja, Du findest alle wichtigen Informationen zum hoogo B3+ sowie Problemlösungen in der Bedienungsanleitung.

Steck die Bodendüse auf das untere Ende des Saugrohrs und lass sie einrasten.

Die Bodendüse verfügt über zwei Einstellmöglichkeiten, die Du je nach Bodenbelag umschalten kannst. Die Stellung 1 eignet sich für Teppiche. Mit der Stellung 2, in der der Schalter nach hinten gedrückt wird, reinigst Du Hartböden. 

Der Lieferumfang des hoogo B3+ enthält neben der Bodendüse eine spezielle Parkettdüse, Fugendüse, Möbelbürste und Polsterdüse. Für einen Wechsel der Düse ziehe die Bodendüse vom Saugrohr ab und stecke die gewünschte Düse auf das Saugrohr. Alternativ kannst Du die Möbelbürste, Fugendüse und Polsterdüse auch direkt am Handgriff anschließen.

Zubehörteile kannst Du telefonisch unter 0800 000 19 74 bestellen oder Du sendest eine Anfrage an hoogo.service@walzer.de 

Fehlerbehebung


Dafür kann es verschiedene Gründe geben:
Der Staubbeutel ist überfüllt. Überprüfe die Staubfüllanzeige und wechsle den Staubbeutel bei Bedarf. Wie Du den Staubbeutel wechselst, kannst Du auf Seite 14 der Bedienungsanleitung nachlesen.
Die Filter sind verschmutzt. Reinige den Motor- oder Ausblasfilter, wie auf Seite 15 in der Bedienungsanleitung beschrieben.
Die verwendete Düse ist dem Untergrund nicht angemessen. Wechsle die Düse, um den Schmutz effizient von dem jeweiligen Untergrund aufzusaugen. Das Wechseln der Düse ist kannst Du auf Seite 8 der Bedienungsanleitung nachlesen.
Die eingestellte Saugleistung ist dem Untergrund nicht angemessen. Variiere die Saugkraft und passe die Leistung dem zu reinigenden Untergrund an. Das Einstellen der korrekten Saugleistung kannst Du auf Seite 11 in der Bedienungsanleitung nachlesen. 
Überprüfe zudem, ob Düse, Saugrohr, Handgriff oder Schlauch blockiert sind und entferne gegebenenfalls die Blockade.


Der B3+ hat einen integrierten Überhitzungsschutz und schaltet sich aus, wenn das Gerät überhitzt. Ein überfüllter Staubsaugerbeutel oder verunreinigte Filter können die Ursache für Überhitzung sein. Schalte zunächst das Gerät aus und ziehe den Stecker aus der Steckdose. Warte etwa 45 Minuten ab, bis der B3+ sich abgekühlt hat. Überprüfe in der Zwischenzeit die Ursache der Überhitzung und beseitige sie, indem du den Staubbeutel wechselst, Filter reinigst oder Verstopfungen behebst. Nimm den hoogo B3+ erst wieder in Betrieb, wenn er abgekühlt ist.